internet-unterwegs Überall mobil im Internet surfen mit Handy und Laptop
O2: Daten-Flatrate zum Preis von zwei Tassen Kaffee
Donnerstag, 01. Oktober 2009 um 20:01 Uhr
O2 Internet Pack MNeues Angebot aus München: Für 6,50 Euro pro Monat bietet O2 ab sofort seine Handy-Daten-Flatrate "Internet Pack M" an. Doch wer ein solch günstiges Angebot macht, hat natürlich auch ein paar kleine fiese Details versteckt: Die Flatrate ist natürlich gar keine echte Flatrate. Ab 200 Megabyte wird die Geschwindigkeit nämlich von UMTS/HSDPA-Niveau auf GPRS umgestellt.

Statt maximal 3,6 Megabit pro Sekunde schwirren die Daten dann nur mehr mit bis zu 64 Kilobit pro Sekunde ins Handy. Weiterer Wermutstropfen: Das "Internet Pack M" lässt sich nur zu einem Handy-Tarif des Unternehmens hinzubuchen - angeboten werden dazu "O", das "Inklusivpaket", sowie die "Mobile Flat".

Neukunden im Visier

Dass die vergünstigte Datenoption "Internet Pack M" speziell Neukunden locken soll, zeigt auch der Countdown-Zähler auf der O2-Website: 10000 Pakete waren es einmal, nun sind es laut O2 nur noch knapp über 6500. Und wer nicht online bucht, muss 8 Euro pro Monat zahlen - bisherige Kunden sogar noch zwei Euro mehr.


Bild: © O2 (Flagship Store, Köln)

 

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

 

Suche