internet-unterwegs Überall mobil im Internet surfen mit Handy und Laptop
Android überholt Windows Mobile
Mittwoch, 19. Mai 2010 um 14:41 Uhr
android2Schlechte Nachrichten für die Microsoft-Chefs Gates und Ballmer: Der Suchmaschinenriese Google ist mit seinem Handy-Betriebssystem Android mittlerweile an Windows Mobile vorbeigezogen. Das wollen die Marktforscher von Gartner herausgefunden haben. Weitere Erkenntnis der Studie: Im ersten Quartal 2010 wurden knapp ein Fünftel mehr Handys verkauft als im Vorjahreszeitraum.

Symbian weiterhin Spitzenreiter

Bei den Handy-Betriebssystemen bleibt die Open-Source-Software Symbian (vor allem bei Nokia-Telefonen verbreitet) weiterhin Spitzenreiter, gefolgt vom Blackberry-OS, iPhone und Android. Windows Mobile erreicht nur mehr einen Marktanteil von 3,7 Prozent, so die Analysten von Gartner.

Handy-Betriebssystem-Marktanteile

Firma verkaufte Geräte Marktanteil
Symbian 24,096.8
44.3
RIM
10,552.6
19.4
iPhone OS
8,359.7
15.4
Android
5.214.7
9.6
Microsoft Windows Mobile 3,706.0 6.8
Linux 1,993.9 3.7
andere 404.8 0.7

Mit einem Wachstum von 35 Prozent stellt Nokia weiterhin die Spitzenposition bei den Handy-Verkäufen. Auffällig: Apple verzeichnet mit seinen iPhones gerade mal 2,7 Prozent. Insgesamt wurden im ersten Quartal 2010 knapp 315.000 Handys verkauft - 2009 waren es nur knapp 270.000. Speziell Smartphones legten mit 48,7 Prozent mehr verkauften Einheiten kräftig zu.

Handy-Marktanteile

Firma verkaufte Geräte Marktanteil
Nokia 110,105.6 35.0
Samsung 64,897.1 20.6
LG 27,190.1 8.6
RIM 10,552.5 3.4
Sony Ericsson 9,865.6 3.1
Motorola 9,575.5 4.0
Apple 8,359.7 2.7
ZTE 5,375.4 1.7
G-Five 4,345.0 1.4
Huawei 3,970.0 1.3
andere 60,418.1 19.2
314,653.50 100.0


Bild: © Android-Store
 

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

 

Suche