internet-unterwegs Überall mobil im Internet surfen mit Handy und Laptop
Wofür steht die Abkürzung EMS?
"EMS" ("Enhanced Message Service") ist eine Weiterentwicklung der SMS, in die nun weitere Multimedia-Funktionen wie etwa Grafiken oder Bilder mit eingebunden werden können. Sowohl Sender- als auch Empfänger-Handy müssen dazu EMS-fähig sein. Eine weitere Variante sind sogenannte MMS, die allerdings meist teurer in der Nutzung sind.

zurück zur Übersicht
 

Suche