internet-unterwegs Überall mobil im Internet surfen mit Handy und Laptop
Moobiair mobileDSL flat: Tarif mit HSDPA-Stick
Moobiair Logo
Moobiair will mit seiner mobileDSL flat Vielsurfer locken: Dank gut ausgebautem und schnellem UMTS-Netz von T-Mobile lässt sich damit in Deutschland fast flächendeckend in Hochgeschwindigkeit surfen. Der Vertragstarif ist auch ohne Internet-Stick als Sim-only-Variante oder mit subventioniertem Netbook möglich. Kleine Falle: Wird der Vertrag nicht innerhalb der ersten 21 Monate gekündigt, läuft dieser zwölf Monate lang für 34,95 Euro pro Monat weiter.

Pfeil


Typ
Flatrate mit Vertrag
Name
mobileDSL flat
Netz / Verbindung
O2 / UMTS, HSDPA mit 7,2 Mbit/s
monatliche Kosten
17,50 Euro
Einrichtungsgebühr
25,00 Euro
Preis für Hardware
49 Euro (USB-Surfstick)
Volumenlimit
5 Gigabyte, anschließend 64 kBit/s
Mindestlaufzeit
24 Monate
Kündigungsfrist
3 Monate
Simlock/Netlock 
nein
Besonderheiten
Der Tarif ist auch ohne Surfstick nur mit SIM-Karte oder Netbook erhältlich

Plus

Die Monatsgebühren über 17,50 Euro sind ausgesprochen attraktiv
49 Euro für den Web-Stick sind vergleichsweise günstig
Kein Simlock

Bereits drei Monate vor Ende der Vertragslaufzeit muss der Tarif gekündigt werden, um eine automatische Verlängerung zu unterbinden - die den Vertrag um zwölf Monate verlängert und stolze 25 Euro pro Monat kostet

Insgesamt ergibt das inklusive aller Nebenkosten einen Monatspreis von 20,58 Euro auf die Gesamtlaufzeit (24 Monate).
Neugierig geworden? Hier geht's zum Anbieter.

Zurück zur Übersicht (Surf-Sticks mit Vertrag)


Bild: © Moobiair
 

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

 

Suche