internet-unterwegs Überall mobil im Internet surfen mit Handy und Laptop
Maxxim data: Flatrate Tarif mit Internet-Stick
Maxxim Logo
Eine Internet-Flatrate ohne Mindestlaufzeit bietet der Mobilfunkprovider Maxxim mit seinem "data"-Tarif an: Zum sehr günstigen USB-Internet-Stick für 39,00 Euro erhalten Kunden damit bis zu einem Limit von 5 Gigabyte Zugang zum schnellen UMTS-/HSDPA-Netz von Vodafone per Laptop. Wird innerhalb von vier Wochen nicht schriftlich gekündigt, läuft die Option weiter - insofern ist der Maxxim-Tarif mehr eine Mischung aus Vertrag und Prepaid.

Pfeil
Typ
Prepaid-Flatrate
Name
Maxxim data
Netz / Verbindung
Vodafone / UMTS, HSDPA mit 7,2 Mbit/s
monatliche Kosten
19,95 Euro (5 Gigabyte)
7,95 Euro (0,5 Gigabyte)
Einrichtungsgebühr 24,95 Euro
Preis für Hardware
29,95 Euro (HSDPA-USB-Surfstick)
Volumenlimit 5 Gigabyte bzw. 0,5 Gigabyte, anschließend GPRS
Mindestlaufzeit
keine
Kündigungsfrist
vier Wochen
Simlock / Netlock
nein
Besonderheiten
auch als SIM-only-Variante ohne UMTS-Stick erhältlich

Plus Schnelle Internet-Verbindung per HSDPA oder UMTS im Vodafone-Netz
sehr günstiger Surf-Stick ohne Simlock
im 0,5-Gigabyte-Modus der derzeit billigste Prepaid-Monatstarif
knapp 25 Euro Einrichtungsgebühr

Insgesamt ergibt das inklusive aller Nebenkosten einen Monatspreis von 22,61 Euro auf 24 Monate.
Neugierig geworden? Hier geht's zum Anbieter.

Zurück zur Übersicht (Prepaid-Surfsticks)


Bild: © Maxxim
 

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

 

Suche