internet-unterwegs Überall mobil im Internet surfen mit Handy und Laptop
McSIM data: Prepaid-Tarif mit Surfstick
McSIM Logo
Zwar verstehen wir nicht genau, was McSIM mit seinem Werbewort "schotten"günstig meint, können aber dem Surfstick inklusive Prepaid-Monatstarif dennoch was abgewinnen: Die ersten sechs Monate lässt sich damit für 19,95 Euro (derzeit Branchen-Durchschnitt) bis zu einer 5-Gigabyte-Grenze im Vodafone-Netz surfen, ab dem 7. Monat kosten 30 Tage 29,95 Euro. Den Surfstick (Modell XS Stick W14) gibt's für günstige 49 Euro obendrauf. Highlight: Die Hardware besitzt keinen Simlock, lässt sich also theoretisch auch mit Anbieter-fremden SIM-Karten nutzen.

Pfeil
Typ
Prepaid-Flatrate
Name
McSIM data
Netz / Verbindung
Vodafone / UMTS, HSDPA mit 7,2 Mbit/s
monatliche Kosten
19,95 Euro / 29,95 Euro (ab 7. Monat)
Einrichtungsgebühr 24,95 Euro
Preis für Hardware
29,95 Euro (HSDPA-USB-Surfstick)
Volumenlimit 5 Gigabyte, anschließend GPRS
Kündigungsfrist
4 Wochen
Simlock / Netlock
nein

Plus

Surf-Stick ohne SIM-Lock
fairer Hardware-Preis
schnelles Vodafone-Netz

etwas undurchsichtige Tarifgestaltung: ab dem 7. Monat werden die Gebühren teurer

Insgesamt ergibt das inklusive aller Nebenkosten einen Monatspreis von 30,53 Euro auf ein Jahr gerechnet.
Neugierig geworden? Hier geht's zum Anbieter.

Zurück zur Übersicht (Prepaid-Surfsticks)


Bild: © McSIM
 

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

 

Suche